Next Age of Fantasia

Eine Fantasywelt der Magier, Engel und Dämonen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Privatgemächer der Prinzen

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 7:45 pm

Dies sind die Räumlichkeiten der Zwillinge Auris und Leef.
Sie beinhalten zwei getrennte Schlafzimmer, wobei davon oft nur eines gemeinsam genutzt wird, es sei denn, einer der beiden ist krank.
Desweiteren ein Studienzimmer, in dem die beiden Privatunterricht bekommen und ein eigenes Badezimmer, damit man nicht weit laufen muss.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 8:24 pm

Die Mittagssonne, die vorwitzig durch einen Spalt zwischen den vorhängen schlüpfte, kitzelte an Leefs Nasenspitze. Mit einem Niesen erwachte er und blickt sich verschlafen um.
Einige Tage hatte Leef das Bett wegen einer leichten Grippe hüten müssen, doch heute fühlte er sich wieder fit. Schnell schlüpfte er aus dem Bett, schob die Vorhänge zur Seite, riss die Fenster weit auf und sog gierig die frische Frühlingluft.
Auris, wo bist du? Wie die beiden Zwillinge schon ihr Leben lang gewöhnt waren, nahm Leef telepathisch Kontakt mit seinem Bruder Auris auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 8:50 pm

Statt einer Antwort hörte man ein Poltern aus Richtung der Treppe, das langsam lauter wurde, bis die Schritte über den Flur huschten und kurz darauf die Tür aufflog, in der Auris mit seeligem Gesichtsausdruck stand und Leef geradezu anstrahlte vor Freude.
"Hier bin ich!" rief er und lachte fröhlich, als er sich zu ihm aufs Bett schmiss.
"Du glaubst nicht, was mir heute Morgen schon alles passiert ist! Es war echt aufregend!" begann er und erzählte Leef davon, wie er vorhin versehentlich aus dem Fenster gefallen und zum ersten Mal teleportiert war.
"Ich war in einer Gegend im Süden, wo sie Magie garnicht kennen! - Zumindest nutzen sie sie nicht... die sind komisch da, kannten nichtmal Viridian!" erzählte er ihm ganz aufgeregt.
"Und Latarius war hier, er hat sogar was beschworen! Jetzt weiß er, dass ich Magier werden will und hat ja mitgekriegt, dass ich teleportiert bin. Auf seinem Rückweg will er nochmal vorbeikommen und dann nimmt er mich vielleicht mit!" Er sah Leef ganz aufgeregt an nach seinem Redeschwall. So lange hatte sein Bruder das Bett hüten müssen und Auris war vor Langeweile fast umgekommen.
"Du würdest doch bestimmt mitkommen wollen, wenn ich zur Magierschule gehe, oder? Du kannst ja auch Magie und zusammen sind wir noch stärker!" machte er ihm Mut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 9:24 pm

Als Auris Zimmer kam erschien auch auf Leefs Gesicht ein riesengroßes, freudiges Strahlen. Gebannt lauscht er den Worten seines Bruders.
Als dieser mit der Frage zur Magierschule wurde sein Geschichtsausdruck nachdenklich. Er wusste natürlich um Auris' Wunsch, verspürte ihn aber selber nicht. Selbstverständlich war er ebenso magiebegabt wie sein älterer Bruder, doch waren seine Kräfte eher von einer defensiven Natur, nahmen also in seinem Leben kaum eine bedeutende Rolle ein. Vielmehr liebte er Viridian, ihre Eltern und jedes lebende Geschöpf und wollte all seine Kraft, die er selbst aber nur für sehr gering hielt, in ihren Dienst stellen.
Aber die Liebe zu seinem Bruder dominierte alles, was er sich wünschte. "Ja, mit dir gehe ich überallhin," versprach er mit einem sanftem Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 9:35 pm

Seine Augen glitzerten vor Dankbarkeit, als Leef einwilligte und ohne Rücksicht, ob er noch ansteckend war, umarmte Auris ihn liebevoll.
"Und egal wo wir auch sind, ich werde immer für dich da sein und auf dich aufpassen!" versprach er ihm und hielt Leef einen Moment so im Arm, wie er es immer tat, wenn er ihm zeigen wollte, dass er keine Angst haben musste, weil er ja da war und ihn verteidigte.
"Wie geht's dir jetzt?" fragte er, als er die Umarmung wieder löste und seine Stirn an Leefs legte. "Das Fieber ist fast weg." stellte er fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 10:03 pm

"Es freut mich, dass es dir wieder besser geht." sprach Manael sacht lächelnd, als er kurz nach Auris in der Tür zum Schlafzimmer der Prinzen erschien. Eine Krankheit war nunmal etwas, wovor auch der beste Schutzengel keinen Schutz bot, und so hatte er in dieser Hinsicht nun einmal nichts anderes tun können als abzuwarten. Umso mehr freute es den Engel nun, dass es dem jüngeren Zwilling offensichtlich wieder gut ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 10:24 pm

"Danke, Manael," sagte Leef freundlich, während sein Bruder ihn noch umarmte. Sein Blickt hefte sich über die Schulter seines Bruders hinweg an Manael. Du weißt, dass ich nicht gehen will, dass ich hier bleiben will, dass ich nicht will, dass er geht, aber ich liebe ihn mehr als alles andere. Sag es ihm bitte nicht. Er würde es mir nir verzeihen, Manael. Leef flehte Manael in Gedanken und mit den Augen an.
Als sein Bruder sich von ihm löste, setzte er wieder ein strahlendes Grinsen auf. "Mir geht es wieder richtig gut," sagte er ehrlich. "Was machen wir heute? Wo sind Mutter und Vater?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 11:30 pm

"Im Garten." antwortete Auris nicht sonderlich begeistert.
"Ich glaube, Vater ist mir ein bisschen böse wegen der Sache, weil er wegen Latarius' Beschwörung jetzt die Tempel besuchen muss... ich würd's ihm ja gerne abnehmen!" lachte Auris ironisch und kletterte vom Bett hinunter.
"Willst du zu ihnen? Dann komme ich mit..." sagte Auris, als er ans Fenster trat und sich wieder einmal dabei ertappte, wie er den Himmel anstarrte, als würde er am liebsten gleich Flügel ausbreiten und hineinfliegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Mi März 10, 2010 11:49 pm

Ich weiss, Leef... antwortete der Engel in Gedanken. Und ich verspreche dir, ich werde ihm nichts sagen, wenn du es nicht willst. Aber ich bin es auch nicht, der in dieser Sache zu entscheiden hat...
Seine Aufgabe war es lediglich, dafür zu sorgen dass den beiden nichts passierte - für erzieherische Massnahmen und wichtige Entscheidungen waren immer noch ihre Eltern zuständig, und niemals würde er sich anmassen diese Dinge zu übernehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 12:55 pm

Leef nickte dem Engel kurz, aber kaum merklich zu. Ich weiß. Selbst seine Gedankenstimme klang traurig.
Aber für Auris lächelte er unbekümmert weiter.
Leef stellt sich neben seine, Bruder an Fenster. "Warum sollte Vater böse sein?" fragte er unbekümmert und folgte dem Blick seines Bruders zum Himmel. Für Auris stellte der Himmel en Symbol für die Freiheit dar, für Leef war er mehr, wei sanfte, schützende Decke, die alles was ihm lieb war um gab. "Wenn du nicht zu ihnen gehen willst, können wir auch was anderes machen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 1:04 pm

"Ist mir egal... wohin möchtest du gehen, Leef?" fragte er und sein sehnsüchtiger Blick wandelte sich in einen glücklichen.
Ja, wo immer Leef war, war es gut und wenn er mitkam, würde Auris überall hingehen. Doch es war nicht so einfach, seinen Bruder dazu zu bringen, das zu sagen, was er eigentlich wollte und so äußerte Auris zunächst keinen Vorschlag, wohin sie gehen konnten. Die Entscheidung wollte er Leef überlassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 1:10 pm

Leef wandte sich Auris zu. "Nun, wir sollten ihnen sagen, dass ich wieder gesund bin. Aber ich kann es ihm auch anders mitteilen, wenn du nicht gehen willst," schlug Leef vor, ohne jedoch ein wirklich Entscheidung getroffen zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 1:20 pm

Jetzt war wieder Auris' geistige Gelenkigkeit gefragt.
Also wollte Leef ihren Eltern fröhlich berichten, dass er genesen war, aber er würde es auf anderem Wege tun, wenn Auris nicht wollte - also stand es für Leef relativ fest, dass er es tun wollte und so wandte Auris seinen Blick vom Fenster ab und nahm die Hand seines Bruders.
"Dann gehen wir doch zu ihnen!" schlug er vor und wollte schon mit Leef das Schlafgemach verlassen, um in Richtung Garten zu gehen, als ihm einfiel, dass es im Schlafanzug doch etwas kalt sein würde und so machte er nochmal auf dem Absatz kehrt und hob den Zeigefinger, als wollte er anmerken, etwas vergessen zu haben.
"Vielleicht ziehst du dir vorher doch lieber was Wärmeres an..." fügte er hinzu und schaute im Schrank nach, was sie noch schönes da hatten. Warm musste es sein, denn noch hatte der Frühling nicht richtig begonnen und an manchen Stellen lag noch immer etwas Schnee, auch wenn sich bereits die ersten Frühlingsboten zeigten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 1:35 pm

"Ich will, dass selbe anziehen, wie du," bekundete Leef, nachdem Auris ihn darauf hingewiesen hatte, dass er noch im Schlafanzug war. Also zog er eine dunkleblaue Hosen mit der passenden leichten Jacke und eine weiße Bluse aus dem Schrank, die den Stücken die Auris trug auf die Faser glichen. Schnell schlüpfte er in die Kleidung und schwups sah er aus, wie es sich für ein schuckes Prinzchen gehört.
"Wir können los," gab Leef stolz zu Protokoll und nieste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 1:51 pm

Auris regte noch keinen Muskel, als Leef bekundete, dass er fertig war. Eine Augenbrauhe wanderte langsam nach oben und er verschränkte leicht die Arme, als ihm ein erwartungsvolles "Leef..?" im Sinne von 'Leef, hast du nicht was vergessen?' über die Lippen kam.
"Gesundheit. Und jetzt zieh dir was angemessenes an!" wies er ihn an und musste erst darüber schmunzeln, doch dann tat er einen leicht entnervten Seufzer, bevor er selbst zum Kleiderschrank ging und ihm dabei auffiel, dass seine eigenen Klamotten von angetrocknetem Matsch trieften, in den diese Fynn ihn vorhin geschubst hatte und auch an einigen Stellen noch etwas zerschlissen waren von seinem Fall durch die Baumwipfel.
Er zog sich also selber nochm einmal um und achtete aber darauf, dieselben Sachen wie Leef anzuziehen, um diesem die Mühe zu ersparen, sich noch einmal umziehen zu müssen.
Dann holte er zwei dickere Jarketts, Schals und Mäntel aus dem Schrank, schmiss diese erst einmal aufs Bett und warf Leef eines der reich verzierten Jarketts zu, bevor er sich das andere nahm und mit gutem Beispiel voranging.
Wenn du mich nicht hättest, würdest du dir da draußen den Tod holen! dachte er für sich, als er sich die wärmeren Kleider anzog und schließlich den Mantel umlegte.
Er war schon fertig damit, als Leef noch sein Jarkett zuknöpfte und band seinem jüngeren Bruder mit einem Lächeln voller Zuneigung den Schal um, so dass er auch richtig saß und ihn gut warm hielt.
"Du musst sowas doch merken, wenn es für dich zu kalt ist!" sagte er etwas besorgt und half ihm dann auch beim Mantel. "Ist dir auch warm genug? Sonst ziehen wir noch was drunter."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 2:31 pm

"Tschuldigung," nuschelte Leef verlegen in seinen Schal, wobei ihm der selbige über die Nase rutschte. Wenn es um ihn selbst ging war Leef ein echtes Träumerchen. Für ihn waren seine körperlichen Befindlichkeiten häufig nebensächlich, es zählte für ihn nur, wie es seinem Bruder und seiner Familie ging.
Leef griff nach der Hande seine älteren Bruders und guckt ihn lieb an. "Können wir jetzt los gehen??"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Do März 11, 2010 3:32 pm

Auris schaute seinen Bruder nochmal genau an und zog ihm den Schal zurecht, bevor er nickte und seine Hand nahm.
"Ja, jetzt können wir los!" antwortete er und ging mit Leef - nicht ganz so stürmisch, wie er es allein oft tat - nach draußen in den Schlossgarten.

tbc: Schlossgarten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Fr März 12, 2010 10:31 am

Während der Geschehnisse im Garten hatte Manael beobachtend an einem Fenster im Schlafzimmer der Prinzen gestanden und alles aufmerksam beobachtet - er wollte sich in dieses Gespräch nicht allzu sehr einmischen, war aber bereit im Notfall einzuschreiten.
Und tatsächlich - als er beobachtete wie Leef zuerst von seiner Familie weglief, dann zu Boden stürzte und Auris und Alexis auf ihn zurannten, riss er innerhalb weniger Sekundenbruchteile das Fenster weit auf, machte aus dem Stand einen Satz nach draussen und breitete seine mächtigen, schwarzen Schwingen aus...

tbc ~ Schlossgarten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Fr Apr 23, 2010 11:11 pm

Manael legte Leef geschwächten Körper auf sein Bett.
Leef betrachtete traurig Manaels Energiefeld und griff instinktiv dort hin, wo er Manaels Hand vermutete. "Ach, Manael, mein guter Freund, er ist fort. Auris ist fort," sagte Leef schweren Herzen. Sein Bruder mochte zwar glauben, Leef würde es nicht mehr spüren, wenn sein Bruder ihn verließ. Doch Leef spürte es und es riss ihm ein Loch ins Herz, aber er würde ihm nicht folgen. Er spürte Auris Entschluss, alleine fortgehen zu wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Fr Apr 23, 2010 11:22 pm

"Ich weiss, Leef..." antwortete Manael leise und nahm Leefs Hand sanft in beide Hände. Er hatte natürlich wahrgenommen, dass Auris gegangen war - aber noch war der Ältere nicht in Gefahr, und Leef brauchte ihn hier im Moment dringender, und so war er Auris auch nicht gefolgt... noch nicht.
"Aber im Moment ist er nicht in Gefahr... mach dir keine Sorgen um ihn. Du musst dich jetzt erholen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Fr Apr 23, 2010 11:34 pm

"Wir müssen ihn gehen lassen, auch wenn er sich in Gefahr bringt. Er will uns im Moment nicht bei ihm haben," sagte Leef tieftraurig und blickte seinen guten Schutzengel an. "Manael, dein Energiefeld ist wunderschöne," sprach der junde Prinz und legte seine Hand auf das Weiß in Manaels Energiefeld, sodass seine Hand über dessen Hezen lag. "Du bist voller reiner, guter Energie."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Sa Apr 24, 2010 12:28 pm

Ein sanftes und doch gleichzeitig auch trauriges Lächeln legte sich auf die Gesichtszüge des Engels, als er leise antwortete: "Leider sieht das nicht jeder so wie du... im wahrsten Sinne des Wortes..." Behutsam strich er über den Kopf des Prinzen, erinnerte sich zurück an die Zeit bevor er in den Palast gekommen war - die Zeit der Verfolgung und der Angriffe, die ihn immer wieder so sehr in die Enge trieben dass er jegliche Kontrolle über sich verloren hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Sa Apr 24, 2010 12:55 pm

"Irgendwann werden alle es sehen, mein lieber, guter Manael." Leef spürte, das der Engel eintrauriges Geheimnis verbarg, aber, wie Leefs Art war, würde er Manael nicht bedrängen es ihm zu offenbaren. Daher wechselte er das Thema. "Nun, da Auris doch fortgegangen ist, werde ich wohl doch König werden müssen," verkündete der junge Prinz mit einem Seufzen. "Dabei weiß ich gar nicht, was ein König alles können muss."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Sa Apr 24, 2010 1:44 pm

"Du bist noch jung, Leef... es ist nur natürlich dass du das noch nicht weiß." antwortete Manael ruhig. "Du wirst nicht von heute auf morgen plötzlich regieren müssen... alles, was du wissen musst, wirst du mit der Zeit lernen."
Nach einer kurzen Pause fügte er hinzu: "Und zuallererst musst du dich erholen... das ist jetzt das Wichtigste. Alles andere wird sich mit der Zeit klären."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   Sa Apr 24, 2010 2:19 pm

"Aber, wenn Vater nun etwas zu stößt. Ich kann Mutter doch nicht zumuten, dass sie alles alleine machen muss." In der Stimme des jungen Prinzen schwang Sorge mit. "Sag mal, Manael, gibt es Lehrer für das Königsein?" Man merkte ihm an, das er trotz seines Aussehen eben doch erst 12 Jahre alt war. Zudem hatte ihr sehr behütetes Aufwachsen dazu geführt, dass zu mindesten Leef nicht viel Ahnung von der Walt außerhalb der Schlossmauer hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Privatgemächer der Prinzen   

Nach oben Nach unten
 
Privatgemächer der Prinzen
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lieblingsbücher
» Trennung oder Beziehungspause ??? Und was dann ?
» Bücher von Peter Lauster
» Bücher oder Ebook-Reader???
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Next Age of Fantasia :: RPG-Bereich :: Norden :: Nördliches Festland :: Schloss de Viridian-
Gehe zu: